Sony Ericsson W810i

Ratings and opinions for Sony Ericsson W810i

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 85%
4.42 of 5
based on 217 ratings and 11 user reviews.
Product recommendations:
92.18% recommend this product.
Showing 11 user reviews
  • prichter on 07/07/2008, 16:47
    positive rating

    Tolles Handy

    Overall rating: (5.00)
    Ein echt super Handy. Klein, grosser Speicher, gut verarbeitet und stabil. Hab das Handy wirklich nicht gut behandelt und es ist auch oefter auf die Strasse gefallen. Aber keine Kratzer, weder am Display noch sonstwo!. Also wirklich empfehlenswert!
    reply
  • imax_71 on 01/15/2008, 08:56
    positive rating
    Dass dieses Feature fehlt merkt man erst wenn man ein Stereo Bluetooth Headset dazu kauft und die Musik weiterhin aus dem Lautsprecher plaerrt...
    reply
  • matm911 on 03/13/2007, 23:14
    positive rating

    Super Handy,

    Overall rating: (4.75)
    Eigentlich wollte ich nur einen guten MP3-Player für's Motorradfahren oder im Flieger kaufen. Noch ein weiteres Gerät, noch ein Ladegerät, noch ein Datenkabel ... NEIN.

    Hab mich dann etwas umgesehen und das 810i gekauft (gibt's übrigens bei div. Handy-Shops um einiges billiger als hier angeboten). Das kostet nur minimal mehr als ein guter MP3-Player mit Radio.

    Wichtig war mir der Flight-Mode, also MP3-Player ohne Handy (damit schieden die Nokias aus). Eine 2GB Karte für MP3's sollte das Handy auch verarbeiten können sowie eine komfortable MP3-Verwaltung. Auch sollte ein Radio und eine relativ gute Camera für spontane Schnappschüsse oder kurze Videos dabei sein. Auch kleine Spielchen wären nicht schlecht, um Wartezeiten zu überbrücken.
    Ja, klar, Telefonieren sollte auch noch möglich sein ;-) und dazu eine gute Kontakte-Verwaltung.

    Übrig blieben das K750 (mit W800-Software ist auch der Flight-Mode möglich), das W800 und das W810. Da mir der Zufall ein gutes Angebot für das W810i bescherte, griff ich zu.

    Das Handy finde ist wirklich toll. Alle notwendigen Funktionen sind gut umgesetzt, Datenaustauch mit PC ist sehr einfach (nur größere Mengen an MP3's sollten mit einem Kartenleser übertragen werden, mit dem USB-Kabel dauert's ewig ...), am Headset-Adapter können herkömmliche Kopf-/Ohrhörer mit 3,5mm Klinke angesteckt werden. Das was das Handy nicht hat (wie z.B. Videophonieren, Blitz für Kamera ...) brauche ich auch (bisher) nicht.

    Sogar die anfangs von mir etwas belächelte "Taschenlampen-Funktion" verwende ich (auf Shortcut gelegt) mittlerweile regelmäßig.

    Mich stört eigentlich nur, dass beim Telefonieren die Lautstärke nicht stärker aufgedreht werden kann. Bei lauten Hintergrundgeräuschen oder starkem Wind verstehe ich den Gesprächspartner nur sehr schwer. Vielleicht liegt das aber auch an meinen Ohren...
    reply
  • paddit on 01/08/2007, 17:19
    positive rating

    Geniales Handy

    Overall rating: (1.50)
    + Tastenbelegung, -beleuchtung und Bedienung top
    + schönes und edles Disign
    + klein und handlich
    + großes und gut beleuchtetes Display
    + sehr übersichtliche Menüs
    + Fotoqualität in Ordnung
    + viele Einstellungsmöglichkeiten
    + Akkulaufzeit ok, schnelles Aufladen
    + Infrarot, Bluetooth und GPRS dabei
    + einfache Datenübertragung auf den PC per Datenkabel
    + große Java Dateien können gelesen werden
    + 512MB Speicherkarte im Lieferumfang
    + Fotolicht, funzt auch als Taschenlampe wunderbar
    + viele Kamerafunktionen
    + Speicherkarte liegt nicht unterm Akku
    + einfaches SMS Schreiben durch intelligente Groß- und Kleinschreibung
    + nützliche Radio Funktionen
    uvm.

    - mäßige Klangqualität
    - Kopfhörer nötig zum Radio hören
    - unterstützt werden nur teurere Speicherkarten
    - wenig unterstützte Video- und Musikdateitypen.
    - Software ist manchmal etwas lahm
    - Musiklautstärke kann nur während eines Musiktracks oder beim spielen geändert werden
    - in Spielen führt eine Änderung der Lautstärke entweder zum Absturz des Spiels oder es wird pausiert.
    - magere Videogrößen
    - ein paar vorinstallierte Dateien lassen sich nicht löschen -> werden z.B. im Walkman Modus unnötig wiedergegeben (Greeting.m4a)
    - Auslöseton im Kameramodus kann nicht ausgestellt werden

    Fazit: Das Handy ist wirklich fast perfekt und hätte einen MP3-Player ersetzt, wenn ich mir einen gekauft hätte ^^.
    reply
  • psyfreak on 09/28/2006, 12:08
    positive rating

    Top-Allrounder

    Overall rating: (4.75)
    Kann mich den Vorrednern nur anschliessen.
    Durchaus empfehlenswertes Gerät mit nur minimalsten Schwächen. Die Akkulaufzeit ist o.k., aber entspricht m.E.n. nicht den Topwerten aus so manchem Testbericht.
    Nach ca. 20 min mp3 hören, 20min wappen und 1 Stunden telefonieren muss das Teil an die Dose.
    reply
  • FriedoStar on 09/09/2006, 01:23
    positive rating

    Stiftung Warentest

    Overall rating: (4.75)
    Ich wollte mir das "Sony Ericsson W810i" holen und stolperte im Internet über diverse Kommentare über eine angeblich "total beschissene" MP3-Wiedergabe. Außerdem wird kritisiert, dass die Akku-Laufzeit unzumutbar ist und das Display superschnell völlig zerkratzt ist. Und-und-und ...

    In der aktuellen Zeitschrift von Stiftung Warentest stellte sich dann alles GANZ ANDERS dar: Hier war das W810i TESTSIEGER in einer Auswahl von 20 Handys. Unter anderem hatte das W810i hier die beste Kamera (besser als die 3 Megapixel von Nokia), den besten MP3-Player und die beste Akkulaufzeit (sehr gut).

    Ich habe das Sony Ericsson W810i selbst seit 14 Tagen und nutze es zu meiner Schande nur zum MP3-hören. :-)

    Beim W810i kann man den kompletten Telefon-Teil nach dem Einschalten abschalten = keine Strahlung + Musikgenuss pur - genannt "Lightmodus". Das Akku powert den MP3-Player in dieser Konfiguration 18 Stunden. Außerdem kann man W810i so selbst in Krankenhäusern und Flugzeugen als MP3-Player einsetzen ohne gegen Gesetze zu verstoßen.

    Ist schon ein wahnsinniges Teilchen. Und Kratzer auf dem Display habe ich auch nicht, weil ich das Gerät ordentlich behandele. Und selbst wenn mal ein Kratzer draufkommt, so ist das Leben.

    Wer nur telefonieren möchte, der sollte ein anderes Handy kaufen. Das kann ein Standard-Nokia sicher besser - und vor allem billiger. ;-)
    reply
  • Flippus on 08/05/2006, 01:42
    positive rating
    Ich habe mir das W810i (mein erstes SE übrigens) als Nachfolger für mein Nokia 6680 geholt, mit dem ich leider gar nicht zufrieden war. Das Design ist richtig edel, die Verarbeitung gut bis sehr gut und die Funktionen sowie die Leistung wirklich ohne Fehl und Tadel. Den Knopf statt den Stick finde ich eine echte Innovation, wobei Sony da auch schon viel früher drauf hätte kommen können.

    Was leider stört ist z.B. die Halterung des Walkmankabels am Handy selbst: Die ist leider so schnell ausgeleiert, dass man aufgrund des daraus resultierenden Wacklers schnell Probleme mit dem Musikhören bekommen kann, wenn man das Kabel nicht pfleglich behandelt. Und warum bitteschön verwendet Sony immer noch die seit den MD - Playern hinlänglich für Kabelbrüche bekannte Winkelkonstruktion des Steckers???

    Was auch stört ist die Unerreichbarkeit beim Datentransfer mit dem PC, die aber auf lange Sicht nicht ganz so stark ins Gewicht fällt.

    Was aber wirklich stört ist die von SE oft bekannte mangelhafte Hard - bzw. Software. Ich hatte bei meine Gerät das Problem, dass während dem Gespräch plötzlich nur noch pfeifen zu hören war und das Handy sich aufgehängt hatte. Ein Neustart war nur mit Akkuentfernen möglich, danach konnte kein Netz mehr gefunden werden. Dies konnte z.T. bis zu 12 Stunden dauern, was mit gleichzeitiger Unerreichbarkeit einher ging, sehr ärgerlich. Vor allem, weil der Fehler wohl schon aus Vorgängermodellen bekannt ist, es handelt sich wohl mit großer Wahrscheinlichkeit um eine Fehlverarbeitung der Antenne. Allerdings tritt dieser Effekt nur bei sehr wenigen einzelnen Produkten auf, so wie ich das mitbekomme. Das war wieder mein Glück, daneben zu greifen...
    Ich habe das Handy inzwischen eingeschickt und werde wohl bald ein neues W810i bekommen.

    Nichtsdestotrotz möchte ich trotzdem meine volle Empfehlung für dieses Handy ausprechen. Man findet derzeit kein anderen Allrounder, der die Aspekte "Schick, kompakt, funktionsreich, ausdauernd, gut verarbeitet und schnell" so erfüllt, wie das W810i.
    reply
  • Hobbit77 on 07/22/2006, 19:19
    positive rating

    Ja, aber...

    Overall rating: (4.00)
    ein Top Gerät, sicherlich, aber es leistet sich so wie viele andere Geräte einen dicken Klopps.

    Die Schutzscheibe des Displays ist wie üblich aus billigsten Kunststoff und zerkratzt fast schon beim draufschauen. Das ist besonders schade bei diesem Handy, da sich das Display immer komplett schwarz abschaltet (und keine Uhr etc. anzeigt), sobald man es nicht mehr benutzt. Der ganze schwarze edle Effekt des Handys wird dann natürlich völlig zunichte gemacht.

    Wen das nicht stört, der soll es sich holen, der Funktionsumfang, die Software, einfach alles ist spitze.
    reply
  • BabyfaceRocco on 06/20/2006, 18:17
    positive rating

    Klasse Handy

    Overall rating: (5.00)
    Also ich bin super zufrieden mit dem Handy. Das die SMS gespeichert werden ist so bei Sony..... finde das auch doof, aber wat solls.

    Der rest ist einfach nur geil, Radio empfang ist super. MP3 wiedergabe Top, 512 MB Speicher ist sehr geil und man kann draus viel machen.

    Display Quali ist super gut

    Akku, naja wenn man keine MP3 hört und kein Radio hält es lange, aber wenn man am tag viel hört, auch über lautsprecher kann man nächsten tag aufladen, ist aber net schlimm
    reply
  • snake033 on 05/05/2006, 11:07
    positive rating
    Im großen und ganzen sind meine Frau und ich sehr zufrieden mit dem
    SE W810i,kein Vergleich zu unseren Siemens Handys.
    Es fehlen einige Funktionen bzw. Einstellmöglichkeiten
    1,Gesendete SMS werden automatisch gespeichert.Nicht abschaltbar.
    2,Als Bildschirmschoner ist die Uhr nicht wählbar.
    3,Die nervigste Funktion ist das der Bildschirm nach wenigen Sekunden schwarz wird.Durch drücken der +/- Taste werden Uhr und Nachrichten zwar angezeigt."Eingangskontrolle" durch einen schnellen Blick ist nicht möglich.Sony nennt das Stromsparmodus.Auch diese Funktion ist nicht abstellbar.
    4,Ebenfalls fehlt die Möglichkeit die Rufnummer nur für das nächste Gespräch zu unterdrücken.
    5,Wer die Software verwenden möchte sollte sich zuerst die neue von der Sony HP runterladen.Die Mitgelieferte hat zumindest bei mir Probleme gemacht.
    6,Sehr gut ist die Verknüpfungstaste.Darin kann ich für alle Funktionen eine Verknüpfung ablegen,und mit einem Tastendruck erreichen.
    7,Sony hat 2 Wecker in die Software gepackt.Einen regelmäßigen mit Tageseinstellung und einen einmaligen.
    reply
  • Hölli0815 on 04/26/2006, 17:41
    positive rating

    Besser als W800 und K750

    Overall rating: (5.00)
    Der größte Vorteil zum K750i ist, dass der Stick wegfällt. Der ist beim K750 nach 4 Monaten so ausgeleiert, dass man nicht mehr so gut steuern kann.

    Vom Design her edel und bringt so gut wie alle Funktionen mit die aktuell erhältlich sind.

    Kamera ist sehr gut.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG