case Logic CD/DVD Bag for 12 pieces (CDV12)

Ratings and opinions for case Logic CD/DVD Bag for 12 pieces (CDV12)

Facts/Features:
Price-performance ratio:
Quality:
support:
Overall rating: 100%
5.00 of 5
based on 1 ratings and 1 user reviews.
Product recommendations:
100.00% recommend this product.
  • 5 stars
    1
  • 4 stars
    0
  • 3 stars
    0
  • 2 stars
    0
  • 1 star
    0
Showing 1 Nutzerkritik
  • positive rating
    juwb on 06/16/2006, 22:05

    CDW-264: Kann sich sehen lassen

    Overall rating: (5.00)
    Hallo,

    vorab, da unter diesem Artikel verschiedene Modelle gelistet werden: Diese Bewertung bezieht sich auf die CaseLogic CDW 264 Tasche.

    Ich habe davon momentan 2 seit einiger Zeit im Einsatz (nur eine davon mittlerweile voll), aufbewahrt werden Musik-, Spiele-, Daten- und Backup-CD/DVDs, also kurz gesagt, alles was rund ist.

    Zunächst zu Äußerlichkeiten: Die Größe (ähnlich Aktenordner, nur breiter) der Taschen ist ideal, um sie in einen Schrank zu stellen. Das Gewicht bei einer voll belegten Tasche ist noch gut zu handhaben. >300 Scheiben wollte ich dann aber auch nicht mehr in einer Tasche haben. Die Tasche läßt sich durch einen Reißverschluß außenrum komplett schließen und hat oben einen Tragegriff wie bei einem Koffer und kann somit zur Not auch für einen Transport herhalten.

    Zum Inneren: Ausgeklügeltes System... ähnlich wie bei einem Ordner sind die einzelnen Booklet-Seiten eingeheftet. Wenn man unbedingt möchte, kann man einzelne Seiten (8 CD/DVD pro Blatt) herausnehmen und neu sortieren, ohne CD/DVD aus ihren Taschen nehmen zu müssen. Die Taschen selbst können CDs und DVDs gut aufnehmen, das Material ist sehr weich und hat eine leicht gepolsterte Oberflächenstruktur. Sie verkratzt Medien nicht und hinterläßt auch keine sonstigen Spuren / Verunreinigungen auf der Datenseite. Die Scheiben sitzen sicher und können auch nicht einfach so herausfallen.

    Man sollte sich unbedingt am PC oder auch altmodisch per Papier einen Katalog anlegen, welche Scheibe man wo untergebracht hat (ich habe meine Scheiben durchnummeriert). Sonst wird das eine endlose Sucherei durch das ganze Booklet hindurch. Mit Katalog findet man jede Scheibe auf Anhieb.

    Die Tasche ist nicht für schmutzige Umgebung gedacht. Das ist einfach konstruktionsbedingt - so viele Seiten, CD-Taschen, usw, wenn sich einmal Schmutz darin fängt bekommt man ihn nur sehr schwer wieder heraus.

    Für den Hausgebrauch schützt die Tasche vor Licht, einfachem Hausstaub, und bietet gleichzeitig eine platzsparende und mediengerechte Aufbewahrungsmöglichkeit.

    Sinnvolle Alternativen dazu kenne ich keine - CD/DVD-Hüllen, auch Slimcases, nehmen das zigfache an Platz weg; Spindeln sind zwar platzsparender, hier sind die Scheiben aber weder vor Kratzern geschützt noch sind einzelne Scheiben leicht zu erreichen.

    Kann ich nur jedem empfehlen, der viele Scheiben hat und diese platzsparend & sicher aufbewahren will.
    reply




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG